Guthaus Kubbelkow
Gutshaus Speisekarte

Die Speisekarte



Menü im Januar






Carpaccio vom Gremminer Reh mit Pinienkernen, Tomatenpraliné
und winterlichem Salatsträußchen in Nussdressing
Vorspeise  17,00 €



Wildgarnele in Tempura gebacken auf asiatisch mariniertem Mangold
und Papayarelish
Vorspeise  17,00 €



Schaumsüppchen von Blumenkohl
mit Portwein-glasierter Leber von Rügener Tauben
Vorspeise  12,50 €



Cappuccino vom Kalb
mit Kräuterseitlingen, Rauchente und Trüffelschaum
als Vorspeise 12,50 €



Wildlachsforelle auf Tagliatelle von Kubbelkower Roten Beeten
mit Orangenfenchel und Safran
als Zwischengericht 17,00 € - als Hauptgericht 26,00 €



Filet vom Kubitzer Boddenbarsch & Hechtklößchen
auf Gänsegrünkohl und Kartoffelmousseline in Lachsfumé
  als Zwischengericht 21,00 € -als Hauptgericht 29,50 €



Hirschrücken aus eigener Jagd  mit unseren Walnüssen überkrustet
auf Zimtwruke und Maronenküchlein
als Hauptgericht 29,50 €



Barbarie-Entenbrust BBQ auf getrüffeltem Spinat und
zweierlei von der Süßkartoffel
als Hauptgericht 29,50 €



Kalt-Warme Variation köstlicher Kleinigkeiten
von Quitte - schwarzen Nüssen - Mispel
12,50 €



Auswahl französischer Rohmilchkäse mit Tessiner Quittensenf, Trauben und Baguette
17,00 €




als 3gang Menü 46,00 € - als 4gang Menü 58,00 €

6gang Feinschmeckermenü 72,00 €







Öffnungszeiten



Das a´la Carte Restaurant im Gutshaus ist täglich ab 18:00 Uhr geöffnet.

Montags und Dienstags öffnen wir vorrangig für unsere Hausgäste. Bei rechtzeitiger Tischreservierung können Sie uns auch an diesen Tagen gern besuchen. Neben der a´la carte Speisenauswahl offerieren wir auch individuell abgestimmte Menüs.


Bei einer Menüauswahl ab drei Gängen

und einer Gästezahl ab 6 Personen

sind Tischreservierungen auf Anfrage auch

außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich.



Ihre Tischreservierung nehmen wir gern unter 03838 / 8 22 77 77 entgegen.




Bitte beachten Sie daß wir Kreditkartenzahlungen derzeit nicht akzeptieren können.
Wir bitten um Verständnis.

EC-Kartenzahlung ist selbstverständlich möglich.




D04105-034
axel garten
geniessen
rehvariation